Essentials Training of Compressed Air

Der Essentials Training baut auf dem e-Learning Kurs „Die Grundlagen der Drucklufttechnik“ auf und richtet sich sowohl an Servicetechniker, Planer und Anwender als auch an Vertriebler und Händler. Um Erfahrungen auszutauschen und an Lösungen arbeiten zu können, bilden die Kenntnisse über die Funktion und Art der Druckluftaufbereitung die Basis für jeden Teilnehmer. Daher empfehlen wir dringend unseren eLearning Kurs "Die Grundlagen der Drucklufttechnik" durchzuarbeiten und die Kenntnisse mit dem Know-How-Check am Ende des Kurses zu überprüfen.

An Hand verschiedener Anwendungsfälle werden in kleinen Gruppen Lösungen zur Druckluftaufbereitung erarbeitet und den Teilnehmern vorgestellt. Hierbei liegt der Fokus auf Energieeffizienz und optimale Einbindung der Aufbereitungskomponenten, um den Qualitätsanforderungen der Anwendung gerecht zu werden. Dabei geht es um folgende Produkte: DRYPOINT RA, DRYPOINT AC, DRYPOINT M, CLEARPOINT V, BEKOKAT. Das Thema Messtechnik mit Produkten aus der Serie METPOINT nutzen wir im Training als "Türöffner". Ergänzend betrachten wir unsere warmregenerierenden Adsorptionstrockner EVERDRY.

Ergänzend zu den Informationen des Trainers, fördern wir In hohem Maße den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander.

Servicetechniker, Vertriebler, Händler, Planer und Anwender. Abgeschlossenes Basics Training, erste Erfahrungen in der Druckluftbranche werden empfohlen

  • Analyse eines Druckluftsystems
  • Erforderliche Aufbereitung der Druckluft
  • Hilfreiche Messtechnik
  • Einflüsse dynamischer Betriebsbedingungen
  • Mögliche Lösungen für den Anwender
  • Praktische Übungen

Das Essentials Training findet am Hauptsitz der BEKO TECHNOLOGIES GmbH in Neuss in modernsten Schulungsraumen sowie in dem voll im Betrieb befindlichen Showroom statt.

Dauer des Trainings: 3 Tage, jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr.

Erhalten Sie Informationen aus erster Hand über aktuelle Technologien in der Druckluftaufbereitung, die zu mehr Prozesssicherheit, Zeitersparnis und deutlichen Senkungen der Betriebskosten für Sie und Ihre Kunden führen.

Teilnahme-Zertifikat und Dokumentation

Direkt im Anschluss an das Seminar erhält jeder Teilnehmer ein hochwertiges Teilnahme-Zertifikat, was zur kostenfreien Teilnahme an weiteren Professionals Trainings für den Service und Vertrieb berechtigt. Zudem erhalten alle Kursteilnehmer im Anschluss eine Zusammenfassung des Trainings, sowie die gesamten Präsentationen.

Auf Wunsch übernehmen wir gerne für Sie die Hotelreservierungen.

Alle Anreise- und Übernachtungskosten werden von den Teilnehmern selbst übernommen.

Natürlich darf die Praxis nicht fehlen – Hands-on Einheiten sind fester Bestandteil der Schulungen


In kleinen bis mittelgroßen Gruppen fällt das Lernen im Dialog und Austausch leicht


Unser großzügiger Showroom eignet sich ideal für die praxisnahe Ausbildung in Druckluftaufbereitung


Anmeldung


Veranstaltungsort und Kostenregelung

Das Essentials Training of Compressed Air findet in den Räumen der BEKO TECHNOLOGIES in Neuss statt. Derzeit bieten wir alle Schulungen sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch an. 

Die Teilnahmegebühr beträgt 390,00 € exkl. MwSt und wird zwei Wochen vor dem Training in Rechnung gestellt. Bis zu diesem Zeitpunkt ist eine Stornierung der Teilnahme kostenfrei möglich. Alle Stornierungen müssen schriftlich eingegangen sein. Änderungen der Teilnehmer sind jederzeit ohne Aufpreis möglich.

Diese beinhaltet

  • Mittagessen sowie Kaffeepausen an allen 3 Tagen,
  • Abendveranstaltung am ersten Abend
  • Taxitransfer vom/zum Hotel sowie zum Ort der Abendveranstaltung. 
  • Teilnehmerunterlagen
  • Hochwertiges Zertifikat
  • Teilnahmeberechtigung an weiteren Professional Trainings der BEKO TECHNOLOGIES GmbH