Kontinuierliche Öldampfmessung für Ihre Prozesssicherheit

An vielen Stellen der Druckluftaufbereitung besteht das Risiko einer Kontamination mit Öl. Das kann zur Gefahr für Produktionsanlagen, Umwelt und sogar die Gesundheit werden. Monitoring-Systeme wie das METPOINT OCV compact kontrollieren permanent, präzise und normgerecht die Druckluft auf den Restöldampfgehalt und unterstützen Sie bei der Einhaltung der Druckluftqualität.

Funktion Öldampfmessung

Zuverlässige Messung durch innovative Technik

Der Sensor des METPOINT OCV Systems arbeitet nach dem Prinzip der Photo- Ionisation mittels sogenanntem PID-Sensor. Zur präzisen Messung sind die ermittelten Werte temperatur- und druckkompensiert. Damit werden die Anforderungen der ISO 8573 erfüllt. Das Referenzgas wird durch einen integrierten katalytischen Konverter selber erzeugt und sorgt für reproduzierbare Ergebnisse.

Vorteile des METPOINT® OCV

Sicher
  • Reproduzierbare Genauigkeit der Messwerte durch Referenzgaserzeugung
  • Automatische Überwachung der Referenzgas-und Sensorelektronik
  • Ausgabe und Weiterleitung von Alarmmeldungen

Zuverlässig
  • Druckbereich von 3 … 16 bar
  • Online-Überwachung des Öldampfgehaltes
  • Standardmäßige Datenübertragung auf Display und Leitwarte mit üblichen Kommunikationsarten

Einfach
  • Eindeutige Visualisierung aller Messwerte
  • Flexible Installation
  • Robustes Industriegehäuse

Permanente und präzise Überwachung des Öldampfes

Das METPOINT  OCV compact wurde für die Erfassung von dampf- und gasförmigen Kohlenwasserstoffen in Druckluftanwendungen entwickelt. Die Detektion bis hinunter zu Tausendstel mg/m³ Restöldampfgehalt erfolgt kontinuierlich im laufenden Betrieb. Kurze Messintervalle können selbst kleinste Abweichungen schnell und zuverlässig anzeigen. Diese Online-Überwachung gibt Ihnen zu jeder Zeit an allen qualitätsentscheidenden Anlagenpunkten die Gewissheit über die Qualität Ihrer Druckluft als wichtiges Element Ihrer Prozesssicherheit. Die Messdaten können zur Dokumentation der Druckluftqualität und zur Identifikation von Kontaminationsquellen genutzt werden.

Technische Daten METPOINT® OCV compact

Mess-Medium Druckluft, frei von aggressiven, korrosiven, ätzenden, giftigen, entzündlichen und brandfördernden Bestandteilen.
Der Einsatz einer der Messaufgabe angepassten Druckluft-Aufbereitung ist notwendig.
Messgröße Restölgehalt in mg Öl/Norm m³ bezogen auf 1,0 bar abs., +20°C, 0% relative Feuchte, gemäß ISO 8573-1
Erkennbare Substanzen Polyalphaolefine, aromatische und aliphatische Kohlenwasserstoffe, funktionelle Kohlenwasserstoffe
Nachweisgrenze (Restöl) 0,001 mg/m³
Messgas-Feuchte ≤ 40 % rel. Feuchte, Drucktaupunkt max. +10°C,
nicht kondensierbare Feuchte
Drucklufttemperatur min./max. +5°C ... +50°C
Betriebsüberdruck 3 … 16 bar(ü), optionaler Druckminderer vorschaltbar für bis 300 bar (ü)

Mess- und Anzeigeeinheit eine Einheit im robusten Industriedesign
Schutzklasse IP54 / DIN EN 60529
Messbereich: <0,01 - 2,500 mg/m³
Aktualisierung der Messwertanzeige alle 4 sec.
Schnittstellen:
4-20 mA, RS485/Modbus (nur Messwert)
7-Segmentanzeige mit 5 Tasten zur Einstellung von Konfiguration und Alarm
Optische Anzeige des Betriebszustandes:
LEDs (je rot/grün) für Purifikator, PID und Öl-Klasse
Schutz der Messzelle vor zu hohem Ölgehalt über eine Ventilschaltung

Anerkanntes Verfahren und externes Prüfzertifikat

Die Eignung des im METPOINT OCV genutzten Messverfahrens für die kontinuierliche Erfassung von dampf-und gasförmigen Kohlenwasserstoffen in Druckluft wurde durch Vergleichsmessungen des PID-Verfahrens mit Referenzverfahren durchgeführt, gemäß:
›› ISO 8573-5
›› Pharmacopeia (Ph. Eur. 2.1.6)

Während die Referenzverfahren gemäß ISO 8573-5 und der Pharmacopeia auf einer diskontinuierlichen Probenahme basieren, bietet das Messverfahren METPOINT OCV den Vorteil einer Online-Überwachung. Hierdurch wird die Voraussetzung geschaffen, auf einen Anstieg des Restölgehalts in der Druckluft und eine mögliche Grenzwertverletzung unmittelbar zu reagieren. Das METPOINT OCV ist das erste TÜV-zertifizierte Online-System zur Erfassung des Öldampfgehalts in der Druckluft. Es wurde vom TÜV NORD gemäß den Anforderungen der ISO 8573-1 zertifiziert.
 

Einfache und sichere Bedienung

Das METPOINT OCV System gibt Auskunft über den aktuellen Messwert (Öl-Dampf in mg/m³), die ISO 8573 Öl-Klasse sowie den Status des Messsystems und seiner Komponenten. Zusätzlich wird der Status der Messzelle durch Messgaserzeugung (Purifikator) visuell angezeigt. Damit haben Sie jederzeit den Überblick über Messwerte, Öl-Klasse, Systemzustand und wissen sofort, dass Ihre Druckluft in Ordnung ist. 

Kalibrierservice

Monitoring-Systme sind unter anderem mechanischen Belastungen und Temperaturschwankungen ausgesetzt. Dadurch nimmt z.B. die Messgenauigkeit der Sensorik ab und erzeugt einen sogenannten „Drift“ welcher die gemessenen Ergebnisse verfälschen, und somit Produktions- bzw. Produktqualität beeinträchtigen kann. BEKO TECHNOLOGIES bietet ein umfangreiches Leistungsspektrum von Kalibrierdienstleistungen für Volumenstromsensoren, Drucktaupunkt-Transmittern, Druckmessumformern und Analysegeräten. Die Kalibrierungen erfolgen nach einem spezifizierten Kalibrierverfahren der BEKO TECHNOLOGIES und sind eine sogenannte ISO-Kalibrierung. ISO-Kalibrierungen sind Vergleichsmessungen externer Prüflinge mit unternehmensinternen Referenzgeräten. Die verwendeten Referenzgeräte sind auf nationale Standards rückführbar. Die Abläufe erfüllen die Anforderungen des Qualitätsstandards nach DIN EN ISO 9001.

Kontakt Service

Downloads METPOINT® OCV

Produktübersicht
PDF
4 MB
Kompetenz in Messtechnik
Broschüre
PDF
2 MB
METPOINT® OCV und OCV compact

Das könnte Sie auch interessieren:

Anwendungsbericht METPOINT OCV

Branche: Medizinische Forschung
Kunde/Ort/: Laserforschungszentrum CALA, München
Anwendung der Druckluft: Messen-Steuern-Regeln, Prozessluft

Mehr erfahren...
METPOINT MMA compact

Das METPOINT MMA compact dient der permanenten und zuverlässigen Qualitätsüberwachung von Atemluft. 

Mehr erfahren...
Sensortechnik

für die präzise Messung aller Einflussgrößen

Mehr erfahren...
Visualisierung und Datenlogging

Die Datenlogger der METPOINT BDL Serie übersetzen die Prozessdaten in übersichtliche Statistiken und Grafiken. 

Mehr erfahren...