Minimaler Restölgehalt wirtschaftlich erreicht

Top-Druckluft-Qualität mit einem maximalen Restölgehalt von 0,003 mg/m³ wird mit dem Aktivkohleadsorber CLEARPOINT V  wirtschaftlich erreicht. 

CLEARPOINT® V Aktivkohleadsorber

Für die Sicherstellung einer hohen Druckluft-Qualität, insbesondere hinsichtlich des Restölgehalts, ist CLEARPOINT V die effektive und zuverlässige Lösung. Eine unverzichtbare verfahrenstechnische Komponente in anspruchsvollen Anlagenkonzeptionen. Das konsequente Gesamtkonzept mit überzeugender Leistung.

Vorteile des CLEARPOINT® V

Technische Daten CLEARPOINT® V

Volumenstrom 135 … 8200 m³/h
Max. Betriebsdruck 16 bar [ü], ab L 295 V: 11 bar [ü]
Betriebstemperatur Adsorber max. 50 °C, empfohlen 35 °C
Restgehalt Ölaerosol und Öldampf am Austritt: besser als Klasse 1 nach DIN ISO 8573-1 (bis zu 0,003 mg/m³ bei 20 °C und 1 bar [a])
Feststoffverunreinigungen bis zu 1 μm,
bei höheren Anforderungen zusätzlich Staubfilter 0,01 μm einsetzen.

* Weitere technische Daten finden Sie in der Produkt-Info unten im Downloadbereich...

Downloads

Downloads CLEARPOINT® V

Broschüre
PDF
316 KB
CLEARPOINT V Aktivkohleadsorber
Betriebsanleitung
PDF
947 KB
CLEARPOINT L 205 – L295 V

Das könnte Sie auch interessieren:

Die perfekte Ergänzung: METPOINT® OCV Restöldampf-Mess-System

CLEARPOINT® V Aktivkohlefilter sind optimal mit dem METPOINT® OCV Restöldampf-Mess-system kombinierbar. 

Mehr erfahren...
[Translate to Deutsch:] Anwenderbericht zu Ölfreier Druckluft
Anwenderbericht zum Thema "Ölfreier Druckluft"

Moderne Oberflächenreinigung beim Automobilzulieferer HELLA KGaA Hueck & Co. in Hamm 

Mehr erfahren...
Eine weitere Alternative für Ölfreie Luft:

BEKOKAT setzt hier mit Zukunftsweisender Katalysetechnik neue Standards in der Druckluftaufbereitung

Mehr erfahren...