Unternehmen

Berthold-Koch-Stiftungsfonds weitet Schulsenioren-Projekt aus

Sprachförderung und Hilfen für geflüchtete Kinder an Neusser Schulen

Die Beko Technologies GmbH unterstützt durch den Berthold-Koch-Stiftungsfonds gemeinsam mit der Bürgerstiftung Neuss seit 2011 das Schulsenioren-Projekt in Neuss und weitet es mit Beginn des neuen Schuljahrs auf die Comenius-Gesamtschule in Neuss aus. „Das Schulsenioren-Projekt ist ein voller Erfolg. Es ist schön zu sehen, dass das Konzept funktioniert und wir damit nun weitere Schulen vor Ort unterstützen können. Auch andere Organisationen haben sich davon inspirieren lassen und geben dem Projekt so eine wünschenswerte Dynamik“, sagt Monique Abeels-Koch, Gründerin und Vorsitzende des Berthold-Koch-Stiftungsfonds.

Spielerische Integration
Die Idee des Schulsenioren-Projekts: Sogenannte Seniorenpartner unterstützen die Lehrerinnen und Lehrer in der Vermittlung der deutschen Sprache an Kinder und Jugendliche, die alleine oder mit ihren Familien aus Krisengebieten nach Deutschland geflüchtet sind. Dabei werden die Senioren nicht nur als Hilfslehrer eingesetzt, sondern sind als Bezugspersonen auch außerhalb des Unterrichts für die Kinder da. Sie führen eigene Projekte und Aktionen mit den Schülern durch, beispielsweise gemeinsames Kochen, Backen, Handwerken, Gesang, Museumsbesuche und Ausflüge. Durch diese Aktivitäten werden die Schüler spielerisch in ihren neuen Alltag integriert.
Ursprünglich an der Gnadental Hauptschule in Neuss gestartet, wurde das Projekt nach Schließung der Hauptschule an zwei weiterführenden Schulen, der Janusz-Korczak-Gesamtschule und dem Quirinus-Gymnasium, fortgesetzt. Seit diesem Jahr gibt es mit der Pestalozzischule im Neusser Stadtteil Grimlinghausen auch einen ersten Testlauf an einer Grundschule. Abeels-Koch: „Sowohl die Kinder als auch die Senioren sind begeistert. Die Kinder gewinnen Vertrauens- und Bezugspersonen, die nicht nur in der Rolle von Pädagogen auftreten, und die Senioren gewinnen eine neue Lebensaufgabe.“

Soziales Engagement mit lokalem Bezug
Seit 2010 unterstützt Beko Technologies mit dem Berthold-Koch-Stiftungsfonds soziale Projekte in der Region Neuss. Gesellschaftliches Engagement ist einer der zentralen Werte, der seit Unternehmensgründung fest in der Firmengeschichte des Druckluftspezialisten verankert ist. Gespeist wird der Stiftungsfonds durch Ausschüttungen der Beko Technologies GmbH und steht unter dem Dach der Bürgerstiftung Neuss.