Sicherer Service in Zeiten von Corona

Schwierige Zeiten benötigen besondere Maßnahmen: Auch in Zeiten von Corona können sich unsere Kunden auf einen reibungslosen und vor allem sicheren Service der BEKO TECHNOLOGIES einstellen.

Mit welchen Schutzvorkehrungen arbeiten die Servicetechniker der BEKO TECHNOLOGIES?

Der Schutz der Mitarbeiter und Kunden steht bei uns an oberster Stelle.

  • Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die mit Kunden in Kontakt sind, halten sich an die empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen des Bundesgesundheitsministeriums. (Bei Bedarf Abstandsregeln, Einmalhandschuhe, Mundschutz, Desinfektionsmittel, …).
  • Auf die Unterschrift des Serviceprotokolls wird verzichtet und eine Bestätigung des Kunden via E-Mail ist ausreichend.

Wie soll man sich als Kontaktperson schützen, wenn ein Servicetechniker der BEKO TECHNOLOGIES auf Ihrem Firmengelände einen Service durchführt?

Ein wirksamer Schutz funktioniert nur, wenn sich beide Parteien an die Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums halten. Keine persönliche Begrüßung per Händeschütteln und das Einhalten des Sicherheitsabstands vor, während und nach der Servicedienstleistung sind hierbei elementar.

Unser Service ist wie gewohnt telefonisch und per E-Mail in unseren Servicezeiten erreichbar:

Service Hotline: +492131988680
E-Mail Kundenservice: Service-EU(at)beko-technologies.com
Servicezeiten: Montag – Donnerstag 7 - 17 & Freitag 7 - 16