Nach dem Lockdown: 8 Tipps für das Hochfahren von Druckluftanlagen

Viele Industrieunternehmen haben ihre Fertigung wegen der Coronakrise deutlich reduziert oder komplett eingestellt. Das hat unmittelbar Auswirkungen auf die in den Produktionen weit verbreiteten Druckluftanlagen. Werden zeitweise stillgelegte oder nur partiell genutzte Druckluftsysteme wieder hochgefahren, müssen bestimmte technische Aspekte beachtet werden, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Was sind die Risiken und mit welchen einfachen präventiven Maßnahmen lassen sie sich vermeiden? Unsere Druckluftexperten Horst Singer und Wolfgang Dames geben im Onlinemagazin der „Prozesstechnik“ Tipps zum Wiederanlauf Ihrer Druckluftstraße.

Jetzt Artikel auf „Prozesstechnik Online“ lesen:

https://prozesstechnik.industrie.de/aktuelles-chemie/tipps-fuer-das-hochfahren-von-druckluftanlagen/