Monitoring für die präzise Qualitätsüberwachung

Mit Öl verunreinigte Druckluft ist eine Gefahr für Produktionsanlagen, die Umwelt und sogar die Gesundheit. Da es an jeder Stelle der Druckluftaufbereitung zu einer Kontamination mit Öl kommen kann, ist das Risiko gerade in sensiblen Produktionsbereichen der chemischen und pharmazeutischen Industrie, bei Lebensmittel- und Getränkeherstellern sowie in der Oberflächentechnik nicht zu unterschätzen. 

METPOINT® OCV compact: kontinuierliche Öldampfmessung

Das Monitoring-System METPOINT OCV compact kontrolliert permanent, präzise und normgerecht die Druckluft auf den Restöldampfgehalt und unterstützt Sie bei der Einhaltung der Druckluftqualität. So erfüllen Sie vorgeschriebene Standards und begegnen dem Vertrauen Ihrer Kunden mit Verantwortung.

Mehr erfahren...

METPOINT® MMA compact: Für die Qualität der Atemluft

Auch für hochsensible Bereiche wie die Medizintechnik haben wir eine zuverlässige Lösung: das METPOINT MMA compact dient der permanenten und zuverlässigen Qualitätsüberwachung von Atemluft. Das Messgerät wurde speziell für den Einsatz in Krankenhäusern entwickelt.
Mit dem Nachweis über die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerte von Inhalts- und Schadstoffen kommen Apotheker in Klinikbetrieben den rechtsverbindlichen Pflichten des Europäischen Arzneibuchs nach. Der gesamte Kreislauf für medizinische Druckluft wird lückenlos überprüft.

Mehr erfahren...