This page is also available in English - Americas

Change now
BEKOTECHNOLOGIESInternational Corporate SiteBEKOTECHNOLOGIESDeutschland | Österreich | SchweizBEKOTECHNOLOGIESIndiaBEKOTECHNOLOGIESBrazilBEKOTECHNOLOGIES責任を通じより良くBEKOTECHNOLOGIES責任心是我們成長的動力BEKOTECHNOLOGIESIreland | United KingdomBEKOTECHNOLOGIESFranceBEKOTECHNOLOGIESBelgique | Pays-Bas | LuxembourgBEKOTECHNOLOGIESItaliaBEKOTECHNOLOGIESSpainBEKOTECHNOLOGIESPolandBEKOTECHNOLOGIESCzech RepublicBEKOTECHNOLOGIESNetherlandsBEKOTECHNOLOGIESCanadaBEKOTECHNOLOGIESUnited States of AmericaBEKOTECHNOLOGIESAmérica Latina
Insights

QWIK-PURE: Herausforderungen, Durchbrüche und Meilensteine bei der Öl-Wasser-Trennung

Die Entwicklung des QWIK-PURE von BEKO TECHNOLOGIES ist ein gutes Beispiel dafür, wie innovative Ideen und die Überwindung von Herausforderungen zu einem erfolgreichen Produkt führen können. Das Ergebnis ist ein völlig neuartiger Öl-Wasser-Trenner, der die Anforderungen der Industrie nach Sicherheit, Hygiene und Bedienerkomfort perfekt erfüllt. Bei den Feldtests beeindruckte die einfache saubere Bedienung, die Anzeige der Restkapazität, der planbare Service und das modulare Konzept zum Mitwachsen.

In diesem Beitrag berichtet unser CTO Norbert Strack über die Meilensteine bei der Entwicklung des QWIK-PURE und über die Herausforderungen, die damit verbunden waren.

 

  • Handhabung vereinfachen und Filterleistung bei der Öl-Wasser-Trennung optimieren

Die Idee für den QWIK-PURE entstand mit dem Ziel, die Handhabung eines Öl-Wasser-Trenners zu vereinfachen, insbesondere den lästigen Wechsel der Kartuschen bzw. Aktivkohlesäcke und die Filterleistung für schwierigste Einsatzbedingungen zu optimieren. Darüber hinaus sollte das Gerät IoT-fähig sein, so dass auch Predictive Maintenance möglich ist.

Von der Idee zur Verwirklichung: Integration von Ventiltechnik und Elektronik

BEKO TECHNOLOGIES war der erste Hersteller, der Ventiltechnik und Elektronik in ein solches Gerät integriert hat, um aus einem "dummen" Filterbehälter ein IoT-fähiges System zu machen, das zur Steuerung der Filtration auf einen eigenen Algorithmus setzt. Dies erhöhte natürlich die Komplexität sowie den Entwicklungsaufwand und machte das Projekt zu einer unserer größten Herausforderungen.

 

  • Patentiertes Verfahren der Druckbeaufschlagung der Filterkartuschen

Der QWIK-PURE erreicht seine besonders hohe und sichere Filterleistung durch ein patentiertes Verfahren der Druckbeaufschlagung der Filterkartuschen. Alle Komponenten, darunter auch Kunststoffspritzguss- und -extrusionsteile, können mit dieser Druckdifferenz unter allen Umgebungsbedingungen umgehen, z.B. bei hoher Außentemperatur. Der Weg dorthin war steinig, wurde aber erfolgreich zu Ende gegangen. BEKO TECHNOLOGIES verfügt damit über den ersten aktiven Öl-Wasser-Trenner im Markt und die hier gesammelte Herstellerexpertise kann auch gut für andere Projekte genutzt werden.

Durchbruch bei der Öl-Wasser-Trennung: Das fertige Produkt und die Rückmeldungen der Kunden

Die Herausforderungen bei der Entwicklung des QWIK-PURE waren enorm, aber das Ergebnis ist alle Anstrengungen wert. BEKO TECHNOLOGIES konnte eine einzigartige Lösung entwickeln, die sich in zahlreichen Feldtests unter teils widrigen Bedingungen bewährt hat. Die außergewöhnlich guten Rückmeldungen der ersten Anwender und Bediener waren ein Meilenstein bei der Entwicklung des QWIK-PURE. Wenn es gelingt, so viel Kundennutzen in einem Produkt zu vereinen, dann fühlt sich das großartig an.

 

  • Zellulosefasern und Leimstoffe sind kein Problem für QWIK-PURE

Bei einem derart radikal neuen Produkt haben wir großen Wert auf die Erprobung gelegt.

Während der zweieinhalbjährigen Feldtests erhielten wir von den Pilotkunden viel schneller als gedacht positives Feedback. Besonders beeindruckend war die Rückmeldung eines Anwenders aus der Papierindustrie, bei dem Zellulosefasern und Leimstoffe bis dato ein großes Problem für die Kondensataufbereitung darstellten. Der Kunde wollte den QWIK-PURE anschließend sofort bestellen.

Öl-Wasser-Trennung: Eine Lösung für alle

Die Schulungen haben gezeigt, dass der QWIK-PURE durch viele einzigartige Verkaufsargumente überzeugt. Jeder Teilnehmer hatte andere Schwerpunkte. Während für den Servicetechniker der bequeme und saubere Tausch der Kartuschen besonders wichtig war, zählt für die Händler die vereinfachte Lagerhaltung und Logistik: Nur ein Kartuschenformat für alle Gerätebaugrößen. Das modulare Konzept ermöglicht es dem Vertrieb, dem Kunden eine Lösung zu bieten, die bei zukünftigen Anlagenerweiterungen einfach mitwächst.

 

  • Sicherheit: Keine Berührung mit kontaminiertem Filtermaterial und ergonomische Bedienung

Die Kunden betonten die Bedeutung von Sicherheit in zwei Aspekten: dem Schutz der Umwelt vor der Einleitung von Öl und dem Schutz der Anwender, die nie wieder mit biologisch kontaminiertem Filtermaterial in Berührung kommen werden. Das ist das „Sicher“ im QWIK-PURE-Produktslogan „sicher-sauber-modular“ und gleichzeitig ein wichtiger Beitrag, dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken und potenziellen Bewerbern beste Arbeitsbedingungen zu bieten. Die BEKO TECHNOLOGIES Kunden nutzen mit dem Öl-Wasser-Trenner QWIK-PURE nicht nur ein nachhaltiges, sondern auch ein ergonomisches Produkt, das die Gesundheit der Belegschaft schützt und den Arbeitsalltag durch die werkzeuglose und einfache Bedienung erleichtert. Der QWIK-PURE reiht sich somit perfekt in die Serie unserer nachhaltigen Produkte ein. Nachhaltigkeit ist seit mehr als 40 Jahren unsere DNA. Damals wurde mit der Entwicklung des BEKOMAT, des ersten elektronisch niveaugeregelten Kondensatableiters eine neue Ära eingeläutet.

Öl-Wasser-Trennung als modulares Konzept

Die Kunden sind begeistert davon, dass ihre Anlagen durch das modulare Konzept mitwachsen können. Wer das Regal eines bekannten schwedischen Möbelhauses zusammenbauen kann, ist für den QWIK-PURE ganz klar qualifiziert. Sowohl die Erstinstallation als auch die modulare Erweiterung funktionieren werkzeuglos.

 

  • Planbarer Service bei der Öl-Wasser-Trennung

Die QWIK-PURE-Steuerung zeigt permanent die verfügbare Restkapazität an und verfügt über einen besonderen Algorithmus, der verschiedenste Einflussgrößen wie z.B. die Dauer des jeweiligen Ableitvorgangs, die Anzahl der verbauten Kartuschen sowie der bereits erfolgten Ableitvorgänge und die seit dem letzten Wechsel vergangene Zeit berücksichtigt. Durch die Kombination von Anwendersorgfalt und Gerätefunktion ist die Umwelt geschützt und der Kunde kann Regressforderungen vermeiden.

Video: Einfacher Kartuschenwechsel mit QWIK-PURE

Öl-Wasser-Trennung ohne Überlaufen

Das Funktionsprinzip des QWIK-PURE schließt ein „Überlaufen“, welches gelegentlich bei Öl-Wasser-Trennern in der Branche beobachtet wird, aus. Somit kann kein Öl mehr in das Abwasser gelangen – ein entscheidender Schritt für den Umweltschutz.

Die hohe Filterleistung des QWIK-PURE sorgt für einen unvergleichlich geringen Materialeinsatz im Vergleich zur filtrierten Kondensatmenge. Dadurch setzt der QWIK-PURE neue Standards im Bereich der Materialnutzung. Außerdem vermeiden wir dadurch eine Menge Verpackungs- und Reinigungsmaterial, welches sonst als Sondermüll entsorgt werden müsste. Und noch ein Vorteil: Der QWIK-PURE macht die Verwendung von Einweghandschuhen überflüssig.

Das persönliche Highlight in der Öl-Wasser-Trennung

Für mich persönlich war die Entwicklung des QWIK-PURE ein Highlight. Wir haben die Funktion des Öl-Wasser-Trenners völlig neu gedacht und dafür kreative Köpfe aus verschiedenen Bereichen zusammengebracht. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir erstmals bei BEKO TECHNOLOGIES das agile "Design-Thinking" angewendet haben. Die vielen guten Ideen des Teams haben uns gezeigt, dass diese moderne Methode funktioniert und uns dabei geholfen hat, ein nachhaltiges Produkt zu entwickeln.

Natürlich gibt es auch beim QWIK-PURE immer noch Potenzial für weitere Verbesserungen. Aber der Fokus unseres Teams liegt jetzt erst einmal darauf, dass sich das Produkt am Markt etabliert und unsere Kunden begeistert.

Und wer weiß, vielleicht wird es in Zukunft weitere innovative Produkte von BEKO TECHNOLOGIES geben, die die Industrie revolutionieren. Wir sind stets offen für neue Ideen und Herausforderungen und freuen uns darauf, unseren Kunden clevere Lösungen bieten zu können.

Insgesamt sind wir sehr stolz auf den QWIK-PURE und die Leistung unseres Teams bei der Entwicklung und Einführung dieses Game-Changers. Wir sind sicher, dass er in der Industrie eine große Rolle spielen und vielen Anwendern helfen wird, ihre Prozesse zu optimieren und effizienter zu gestalten.

Jetzt mehr über den QWIK-PURE erfahren